NoMIX Provisorischer Zement Starter-Kit

Artikelnummer: 310520

Kategorie: Füllungsmaterial/Restauration


75,50 €

exkl. 16% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 100,99 €

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Set


NoMIX® Provisorischer Zement

Feuchtigkeitsaktivierter provisorischer Zement für Kronen und Brücken

Mit der praktischen Packung zum Mitgeben hat Ihr Patient einen professionellen provisorischen Zement zur Hand, der Notdienstbesuche seltener macht und eine sofortige Lösung auf Reisen bietet.

NoMIX Provisorischer Zement ist ein feuchtigkeitsaktivierter, weißer, eugenolfreier provisorischer Ein-Komponenten-Zement für das temporäre Zementieren von Kronen und Brücken.
NoMIX ist zur Verwendung innerhalb von weniger als 30 aufeinanderfolgenden Tagen bestimmt. Der Zement ist vollständig mit Acryl-, Komposit-, VMK- und Keramikmaterialien kompatibel.
Er erfordert keinerlei Mischung. Die direkte Abgabe ermöglicht eine verschmutzungsfreie und präzise Einbringung. Der Zement ist leicht zu verwenden, abzugeben und zu entfernen, wenn die bleibende Restauration und Zementierung vorgenommen werden kann.
Er dehnt sich beim Abbinden etwas aus und sorgt so für einen luftdichten Verschluss.

NoMIX ist ein praktisches Produkt, mit dem Sie und Ihre Patienten Zeit sparen können.
Der Applikator ist in Ausführungen zur häuslichen Anwendung und Anwendung in der Praxis erhältlich. Zur Anwendung in der Praxis bieten wir vorgefüllte 1-ml-Spritzen an, sodass Sie den Zement direkt, ohne eine Automix-Spitze, in eine provisorische Restauration abgeben können.
In der praktischen Packung zum Mitgeben bieten wir neue, verbesserte Applikatoren. Mit diesen Röhrchen können Ihre Patienten selbst direkt Zement in die provisorische Restauration (Krone) abgeben, ohne den Notdienst in Anspruch nehmen zu müssen.

  • Vorgemischter Ein-Komponenten-Zement ? kein Mischen erforderlich
  • Feuchtigkeitsaktiviert ? reduziert die postoperative Empfindlichkeit
  • Direkte Abgabe/präzise Einbringung ? keine Verschmutzung, leichte Anwendbarkeit, leichte Reinigung
  • Eugenolfrei ? keine Probleme bei Patienten mit Eugenolallergie; Keine Beeinträchtigung beim Einbringen oder Abbinden von Kunstharzen
  • Vielseitig ? kann zusammen mit einer Vielzahl von Acryl-, Komposit-, VMK-, Keramikmaterialien usw. verwendet werden
  • Geringe Filmdicke
  • Dehnt sich beim Abbinden etwas aus
  • Lässt sich von der Präparation leicht entfernen

Packungsinhalt:


6 x 1 ml vorgefüllte Spritzen
24 x 0,5 g Einheitsdosis zum Mitgeben.
30 Spritzenaufsätze

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.